ALLGEMEINHEITEN

DATUM, ORT, UHRZEIT

Date-icon

DATUM
Von Donnerstag, den 21. Juni, bis Sonntag, den 24. Juni 2018.
Expertentage: Donnerstag und Freitag
Für das breite Publikum: Samstag und Sonntag
Die Fachbesucher können ab Mittwoch eine ‘early-access’ Eintrittskarte kaufen (Einrichtung der Stände).

ORTE Location-Icon
Die Veranstaltung findet an verschiedenen Orten statt: im Freien und unter Dach auf einer Gesamtfläche von 52.000 m². Sie ist in zwei Bereiche geteilt : Die Mineral Zone in der oberen Stadt und die Gem Zone in der unteren Stadt.

ÖFFNUNGSZEITEN Clock-icon
Donnerstag, Freitag, Samstag: von 9 Uhr bis 19 Uhr (letzte Eintritt um 18 Uhr)
Sonntag : von 9 Uhr bis 18 Uhr (letzte Eintritt um 17 Uhr)


EINTRITTSPREISE

FÜR DIE BREITE ÖFFENTLICHKEIT

Ticket-icon

Individuell
2-Tages-Pass: 13 € (Samstag und Sonntag)
Tages-Pass: 9 € (gültig am Samstag, den 24. oder Sonntag, den 25.)
Ermäßigter Tages-Pass: 5 € (- 18 Jahre / Stud. / Arbeitsl. / Behind. / IRCOS / Accès Culture)
.                         Kinder junger als 10 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen: Kostenlos

Multiple-ticketsGruppen (ab 12 Personen)
Tages-Pass: 5 € (am Samstag, den 24. oder Sonntag, den 25.)
Kinder junger als 10 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen: Kostenlos
-

Ticket-pro-iconEINTRITTSPREISE DER PROFIS*
‘Early-Access’ 5 Tages-Pass: 50 € (ab Mittwoch)
4-Tages-Pass: 36 € (Donnerstag bis Sonntag)
1 Tages-Pass: 25 € (am Donnerstag, den 22. oder am Freitag, den 23)
-                         Gruppentag: 17 € (am Donnerstag, den 22. oder am Freitag der 23.)
*Die Profi-Tage am Donnerstag, den 22. und Freitag, den 23. Juni sind für den Austausch und die Beziehungen zwischen den Fachleuten (Mineralhändler, Händler, Sammler, Juweliere, Therapeuten…) vorbehalten. Der Zugang ist nur auf Einreichen eines Nachweises über Berufstätigkeit möglich (MwSt-Nummer, Siret-Nummer, Legitimationskarte, Visitenkarten…).

Während der Veranstaltung sorgen 6 Eingangkassen mit Kreditkartenterminal für einen schnellen Durchgang.

Eintrittskarten online Vorverkauf.


ZUFAHRT UND PARKANLAGEN

Icon-map WIE ERREICHT MAN SAINTE-MARIE-AUX-MINES?
Sainte-Marie-aux-Mines liegt im Herzen eines Tals in den Vogesen 1 Autostunde von Straßburg und Nancy entfernt und verfügt über zahlreiche Busverbindungen (TER) mit den zwei nächsten TGV-Bahnhöfen Colmar und Saint-Dié-des-Vosges.
Die nächstgelegenen internationalen Flughäfen sind Basel-Mulhouse-Freiburg, Straßburg und Baden-Baden in Deutschland.

Bouton_AvionSIE REISEN MIT DEM FLUG?
Air France - KLM
- –                      Ermäßigungen über eine breite Preisauswahl.
- –                      Geben Sie diese Kode während Ihrer Reservierung: 27658AF
- -                       Mehr Informationen

Parking-iconWO KANN MAN PARKEN?
Zahlreiche Parkplätze und öffentliche Verkehrsmittel stehen zur Verfügung. Busse bringen Sie direkt zu den verschiedenen Ausstellungsbereichen.

Navette-iconPENDELVERKEHR UND DER KLEINE ZUG
Pendelbusse verbinden die Parkplätze mit der Mineral Zone und der Gem Zone. Die verschieden Zone sind auch zu Fuß erreichbar. Sie sind 5 Min. (ca. 400 m) voneinander entfernt.

Bagage-iconBE- UND ENTLADUNGSBEREICH
3 Be- und Entladungszonen stehen den Käufer zur Verfügung und erlauben den Transport von großen Warenmengen direkt zu ihrem Fahrzeug:
· Place Foch (Mineral Zone)
.                         · Rue St-Louis (Mineral Zone)
-                         · Rue des Jardins (Gem Zone)
.                         Tarif: 10€ für eine Stunde. Mit einer Kaution im Wert von 100€.